d13.jpgd07.jpgd06.jpgd04.jpgd19.jpgd14.jpgd11.jpgd08.jpgd21.jpgd01.jpgd18.jpgd02.jpgd10.jpg

RMB 670 HD Silverstar

Drei Jahre hat uns dieses Wohnmobil ohne Probleme durch Europa getragen. Nie hat es uns  im Stich gelassen und es gab keine großartigen Reparaturen. Es war wohl das beste Fahrzeug, was wir besaßen. Aber es hatte leider zu wenig PS trotz Turbolader. Noch heute trauern wir ein wenig diesem Fahrzeug nach. Leider waren wir mit dem nächsten Fahrzeug nicht so zufrieden.

Technische Daten:

Aufbau:

Im Waschraum konnten auch ohne Netzstromanschluss über einen Umformer Elektrogeräte mit einer Leistungsaufnahme von bis zu 40W wie z.B. Rasierapparat, Frisierstab, Munddusche, elektrische Zahnbürste betrieben werden. Für Elektrogeräte mit größerer Leistung war ein 650 W-Fein-Elektrogenerator eingebaut.

Ein Feinbordgenerator lieferte, angetrieben durch einen leise laufenden 12V-Elektromotor, 220V Netzstrom zum Betreiben von Geräten bis 650W Leistung. Er schaltete automatisch ein, wenn Verbraucher mit einer Leistung von mehr als 40W zugeschaltet werden. Die Abschaltung des Generators erfolgte ebenfalls vollautomatisch, wenn auch das Elektrogerät abgeschaltet wird.

unser  RMB Silver Star

Wohn- / Schlafbereich

Schlafbereich

Blick von vorne nach hinten

iBlick nach vorne

Dinette

RMB in Holland

vorderer Bereich

in Lissabon

  • Erstzulassung 19.Nov.1993
  • Mercedesfahrgestell 410 D/37 Diesel
  • Leergewicht 3850 kg
  • Zul. Gesamtgewicht 4,6 t
  • Auflastung auf 4,9t möglich
  • Anhängerkupplung
  • Länge 683 cm, Breite 230 cm, Höhe 315 cm
  • Hubraum 2874 ccm, 5 Zylinder, Leistung Kw 88/ 3800
  • Turbo-Nachrüstung auf 122 PS
  • Automatikgetriebe
  • Tempomat, ABS
  • Lichtmaschine verstärkt
  • Differentialsperre für HA
  • 2006 bHinterachsfedern verstärkt mit zusätzlichem Blatt eingebaut.
  • Metallic Lackierung
  • Dieseltank 130 ltr.
  • Alufelgen vorne: 8JX15H2 ET 8 
  • Stahlfelgen hinten: 5 1/2JX15H2 mit Radkappen Aludesign
  • Radio Blaupunkt Kiel CD35
  • Nebelscheinwerfer
  • Doppelverglasung an Fahrer- und Beifahrerfenster
  • Heckgarage für Kleinkraftrad
  • Markise Omnistor 450 cm
  • Klimaanlage
  • 125 ltr Frischwassertank
  • 125 ltr Abwassertank
  • 60 ltr. Gasstank
  • 3 x 130 AH Aufbaubatterie
  • 1 x 90 AH Fahrzeugbatterie
  • Solar 2 x 55 AH
  • Haushaltsamaturen
  • 110 ltr Kompressorkühlschrank MDC 110 mit Tiefkühlfach
  • Gasflaschenfach für 1 x 11 kg Flasche in der Heckgarage
  • Trittstufe elektrisch
  • Kraftstoffheizung Webasto HL 24 D
  • Heizung Truma E 4000
  • Zusatzgebläse TRUMA Multi Vent
  • Kleintresor Brabantia
  • Außen- und Innenthermometer VDO
  • Elektrische Rolladen für Frontscheibe
  • Dachreling links und rechts
  • Tischverlängerung
  • Rückfahrkamera Clarion CCMS
  • SAT Anlage Chrystop Digital mit automatischer Ausrichtung
  • 1 Schiene für motorrad in der Garage
  • 2 Schienen für Fahrräder in der Garage
  • Bettenmaße Heckbett: von Wand zu Wand  2,17 x 1,40  /  Matratze ist  1,90 x 1,35