d19.jpgd06.jpgd08.jpgd10.jpgd04.jpgd01.jpgd02.jpgd18.jpgd21.jpgd11.jpgd13.jpgd14.jpgd07.jpg

Sonntag, 26. Oktober 2014



Paprika, Zwiebeln, Tomaten - alles kommt in die Pfanne

Es passiert nicht viel heute. Wir fahren oder gehen nirgends hin und haben auch keine Lust auf irgendwas. Vom Stellplatz fahren die Wohnmobile peu à peu weg und es wird dadurch immer ruhiger. Wir verbringen den Tag draußen, aber so irre heiß wie an den vergangenen Tagen ist es heute nicht. Im Schatten ist es fast schon etwas ungemütlich. Abends schmeißen wir die Elektropfanne an und tun alles, was wir an Gemüse an Bord haben, in die Pfanne. Essen müssen wir wie immer drinnen, weil uns draußen die Fliegen nicht in Ruhe lassen. Wenn wir uns recht erinnern, haben wir in Frankreich zuletzt draußen zum Essen sitzen können; hier in Spanien ist das nicht möglich. Die Zeitumstellung merken wir natürlich auch, denn die Dunkelheit setzt jetzt schon ab 19 Uhr ein, was doch verdammt arg an Herbst und Winter erinnert. Diese Zeit mögen wir nicht in unserem Leben im Wohnmobil.  


 



wir müssen wie immer drinnen essen

back       |      next