d18.jpgd21.jpgd10.jpgd14.jpgd11.jpgd08.jpgd19.jpgd04.jpgd01.jpgd06.jpgd02.jpgd07.jpgd13.jpg

Sonntag, 08. März 2015



heute tun wir mal nix

Es ist erschreckend kalt heute früh an Bord, nur 10°C. Sonst waren es immer so um die 17°C morgens. Also Heizung an und warten auf die Sonne. Heute sind wir denn auch faul und machen nichts. Fahren nicht weiter und gehen auch nirgends hin. Das ist auch mal wieder ganz schön, zumal die Sonne nicht lange auf sich warten lässt. Der Parkplatz füllt sich am Nachmittag mit Autos, als ob im Ort eine Großveranstaltung stattfände. Aber wahrscheinlich ist heute einfach nur Sonntag; da kommen die Leute zum Flanieren. Wir sitzen draußen in der Sonne und hören dem Meer zu. Ganz so laut wie gestern ist das Meer heute aber nicht. Abends schauen wir auf WDR einen Bericht über die Algarve; anderthalb Stunden. Es ist schön, wenn man das meiste aus der Sendung schon selbst kennt und erkennt. Ansonsten passiert heute nicht viel, was wir hier erwähnen könnten.



so sieht der Parkplatz vor dem Ansturm aus



auch drüben auf der anderen Uferseite stehen Wohnmobile

back       |      next