d19.jpgd18.jpgd21.jpgd02.jpgd13.jpgd10.jpgd08.jpgd06.jpgd07.jpgd01.jpgd14.jpgd11.jpgd04.jpg

Mittwoch, 28. Juni 2017



der Strandtag beginnt

Ta-taa, heute ist Weihnachten. Jedenfalls, wenn wir auf unser Konto schauen, wo heute die Dividende der Telekom gelandet ist. Ist immer ein hübsches Sümmchen jedes Jahr. Heute früh schlafen wir sogar mal bis 7 Uhr, weil ja die letzte Nacht so kurz war. Als Annette die Mülltüte wegbringt, sammelt sie noch allen möglichen Müll auf, der hier herumliegt. Hauptsächlich Plastikflaschen. Das haben wir uns heuer ein wenig angewöhnt, dass wir Griechenland aufräumen, vor allem, wenn wir irgendwo länger stehen wollen. Und welch Wunder: Die Mülltonnen, die gestern noch überall übergequollen waren in ganz Paleóchora, sind heute früh geleert. Haben sie ihren Streik also beendet. So, jetzt steht einem Strandtag nichts mehr im Wege; wir gehen schon gegen 10 Uhr an den Strand. Herrlich so ohne Badesachen. Wir schmieren uns heute dick ein, denn wir müssen ja nicht um die Bikinis und Badehosen herumkurven mit der Sonnencreme. Andauernd gehen wir heute ins Wasser, wir zählen auch nicht mehr mit. Es ist ein wunderbarer Tag. Über Mittag holt Annette die restlichen Kirschen von gestern an den Strand. Heute früh, als sie die Handtücher schon mal zu den Liegen gebracht hat, weil nämlich heuer viel weniger Strandliegen aufgebaut sind, ist Annette übrigens gestürzt auf den losen Steinchen. Peng - da lag sie. Na ja, eigentlich p-ä---ä----n--g, denn alles schien wie in Zeitlupe zu passieren. Ihr kleiner rechter Finger wird morgen wohl ganz blau sein. Jetzt ist er dick und pocht. Wir bleiben am Strand bis halb vier, und der Herbert ist mittlerweile sogar so vernünftig, dass er immer mit Sonnenhut ins Wasser geht. Dann können wir bei uns am Platz schön im Schatten sitzen, hatten wir doch gestern noch das Fahrzeug umgedreht, sodass wir ab dem frühen Nachmittag die Schiebetür und vor allem den Kühlschrank auf der Schattenseite haben. Wir bleiben bis zum späten Abend draußen sitzen und essen auch draußen zu Abend. Nur einen Salat mit Fetakäse.


 



ein Selbstschuss bei 30°C

back       |      next