d18.jpgd14.jpgd06.jpgd11.jpgd04.jpgd13.jpgd19.jpgd07.jpgd21.jpgd01.jpgd02.jpgd10.jpgd08.jpg

Mittwoch, 12. Juli 2017



wir sind wieder die ersten am Strand

Wie eigentlich immer, so gehen wir auch heute wieder ganz früh um 6 Uhr an den Strand und ins Wasser. Das ist immer die beste Stunde des Tages, und dann, wenn die Sonne untergeht. Heute scheint wohl wieder ein heißer Tag vor uns zu liegen. Beim Rückweg vom Einkaufen schiebt uns der Wind an, aber so windig wie gestern wird es heute wohl nicht. Heute ist der Wind auch warm im Gegensatz zu gestern. So gegen 9 Uhr, also 10 Uhr, sind wir dann bis zum Nachmittag am Strand, wo heute mehr Leute sind als gestern. Wir halten gut durch, gehen aber auch andauernd ins Wasser. Gestern hatten wir noch so gefroren, wenn der kalte Wind auf die nasse Haut wehte. Heute werden wir geföhnt. Als wir gegen 16 Uhr heimgehen, sind es 48°C, die wir an Bord haben. Aber die Temperaturen fallen sehr rasch auf 41°C, nachdem wir alle Fenster aufreißen. Jetzt zeigt der Juli, was in ihm steckt. Aber uns haben diese drei Tage letztens in Paleóchora abgehärtet; uns kann nichts mehr erschüttern. Abends essen wir wieder einen bunten Salat mit Kartoffeln und dazu Tzaziki. Mehr brauchen wir nicht.


 



heute ist das Wasser nicht so kabbelig



wo Duschwasser fließt, wachsen immer alle möglichen Pflanzen

back       |      next