d02.jpgd14.jpgd07.jpgd04.jpgd11.jpgd21.jpgd01.jpgd06.jpgd18.jpgd08.jpgd10.jpgd13.jpgd19.jpg

Sonntag, 08. September 2019



abends kommen Wolken und bringen Regen für die Nacht

Auch den heutigen Tag verbringen wir bei uns am Platz. Aber am Nachmittag können wir zumindest draußen sitzen. Eine Nachbarin kommt und sagt, dass sie auch aus Pirmasens ist und dass man Pirmasenser ja ganz selten unterwegs antrifft. Wir sagen ihr, dass wir gar keine Pfälzer sind, aber dass wir mal da gewohnt hatten, aber weggezogen sind. Sie sagt direkt auf Herbert zu, dass er wie ein Düsseldorfer spricht. Donnerwetter, was sie für ein Gehör hat. Annette sagt: Sie haben recht, er ist gebürtig aus dem Raum Düsseldorf, und wir wohnen jetzt in Rostock. Wir lesen dann weiter in den Büchern, die wir gestern noch getauscht hatten in dieser kleinen roten Telefonzelle. Annette hat jetzt an gefangen mit "Forged in Fury" von Michael Elkins. Auf dem Cover steht: "Dies ist ein Buch über Juden. Wenn Sie es gelesen haben, werden Sie das glühende Herz verstehen, das Israel zusammenhält." Es würde sie nicht wundern, wenn es dieses Buch gar nicht gibt auf deutsch, und wenn, dann in gefälschter Übersetzung. Alle Nachbarn beneiden uns etwas um den schönen Platz - den schönsten Platz - den wir hier haben. Ja, wenn es geht, suchen wir uns immer den besten Platz aus, haben wohl auch ein Händchen dafür. Am Abend zieht der Himmel zu und bringt den ersten Regen, der auch für morgen angekündigt ist.

back       |      next