d02.jpgd06.jpgd07.jpgd01.jpgd21.jpgd10.jpgd13.jpgd11.jpgd19.jpgd14.jpgd18.jpgd04.jpgd08.jpg

Freitag, 24. November 2017



das Outletcenter ist ja bloß 18km von daheim entfernt

Eine Regen- und Sturmnacht liegt hinter uns, und auch jetzt am Morgen hört der Regen nicht auf. Wir fahren am Vormittag noch einmal zum Mediamarkt, in der Hoffnung, dass sie heute irgendwas springenlassen am sogenannten Black Friday. Aber die Angebote sind lahm (wie wir uns das vom Mediamarkt eigentlich auch erwartet hatten) und beziehen sich nur auf ganz wenige Artikel. Die Kamera, die Canon Powershot 9GX Mark II, kostet noch das gleiche, und als wir fragen, ob am Preis noch was geht, würde man sie uns für 390 EUR verkaufen, und dann gäbe es noch ein Cashback von Canon in Höhe von 30 EUR. Aber das wäre dann das Ausstellungsstück. Nein, Ausstellungsstücke kaufen wir nicht, und schon gar keine ausgestellten Kameras. Also lassen wir das und fahren zum Outletcenter Zweibrücken.



gerade hat der Regen aufgehört

Gegen 10:40 Uhr kommen wir da an, und zumindest hat der Regen aufgehört. Der Ansturm ist groß wie immer; man kommt von überall her, und vor allem aus Frankreich. Die Geschäfte geben unterschiedliche Rabatte, mal 30%, mal 20%, zwei Teile zum Preis von einem, vier Teile für drei. Es ist anstrengend, weil wir das Shoppen eh nicht mögen, aber am Ende kaufen wir sechs Teile, also drei Oberhemden und zwei Pullover für Herbert und eine Hose für Annette. Uff, jetzt noch eine Bratwurst auf dem kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Gelände. Gegen 14:15 Uhr verlassen wir das Outletcenter und sind überrascht, wie voll die Abfahrt von der Autobahn und hierher ist. Alles staut sich. Jetzt freuen wir uns auf daheim, wo Grünkohl mit Mettwurst auf uns wartet. Die Kartoffeln hatte Annette schon in der Früh geschält. Wir sind dann auch ziemlich fußlahm. Am Abend kommt der Regen zurück und wütet auf dem Dach.



einen kleinen Weihnachtsmarkt hat man hier auch



passt

back       |      next