d06.jpgd10.jpgd19.jpgd04.jpgd11.jpgd02.jpgd07.jpgd01.jpgd14.jpgd13.jpgd18.jpgd08.jpgd21.jpg

Samstag, 09. März 2019



das Buch ist schon da

Stürmische Zeiten liegen hinter uns. In der Nacht zu Freitag hatte es einen üblen Unfall auf der A24 gegeben, mit drei Toten und 2 Schwerverletzten. Aufgrund einer Sturmbö. Der Freitag wurde dann auch heftig stürmisch und heute ist es so lala. Es regnet auch immer wieder. Beim Herbert geht jetzt schon hier und da der Putz ab, also der Schorf. Er fummelt aber nicht an der Nase. Um halb zehn klingelt es an der Tür: Ein Paket für Sie. Was, ist das Buch etwa schon da? Ist ja toll. Toll dann auch dessen Zustand, und dass so viele Fotos im Buch enthalten sind, die den Bau des Hauses und dessen Bewohner illustriert, Grundrisse usw. Da können wir uns den ganzen Sommer dran aufhalten, denn auch Herbert will es lesen. Anschließend kommt es dann bei uns in Bücherregal, denn das will Annette nicht mehr hergeben. Derweil ist sie ja noch am zweiten Band von Karl Ove Knausgard dran, das ihr immer besser gefällt. Ja, mit Lesen kann man sich den ganzen Tag vertreiben. Viel anderes passiert jetzt eh nicht; der Herbert mag seine Visage nicht in der Öffentlichkeit zeigen, und morgens kann Annette sich immer noch erschrecken, wenn er das erstemal zum Wohnzimmer hereinkommt.

back       |      next