d14.jpgd07.jpgd19.jpgd02.jpgd13.jpgd18.jpgd21.jpgd11.jpgd04.jpgd06.jpgd10.jpgd01.jpgd08.jpg

Freitag, 23. März 2018



wieder ein Regentag

Wenn es nicht gerade dauernieselt, kommen heftige Regenschauer herunter. Am Vormittag haben wir noch Hoffnung, dass es zum Nachmittag hin besser wird. Unser Kühlschrank ist so gut wie leer, eine gute Gelegenheit für Annette, ihn mal abzutauen. Im Eisfach ist noch eine Tüte geschälter Muscheln; die lassen wir jetzt auftauen, damit wir sie am Abend essen können. Es ist richtig trübe draußen, dunkel und trist. Na ja, dafür waren wir vergangenen Tage besser, und schon morgen soll alles wieder anders sein, wenn man der Wettervorhersage trauen kann. Es reisen sehr viele Wohnmobile ab, so wie gestern auch. Die meisten werden wohl zu Ostern wieder daheim sein wollen. Also wir haben da keine allzu großen Ambitionen, was Ostern angeht. Heute passiert nicht viel, und der Nachmittag gibt auch nicht viel mehr her. Wir lesen viel, haben ja jetzt Nachschub im Haus.



Muscheln mit Fusilli und einer Miniflasche Wein

back       |      next