d18.jpgd13.jpgd08.jpgd02.jpgd14.jpgd19.jpgd10.jpgd07.jpgd06.jpgd11.jpgd01.jpgd04.jpgd21.jpg

Dienstag, 20. September 2016



das sind die neuen Schuhe (Annette ist ja nicht so ein Modepupperl)

Wir warten dringend darauf, dass der Kaufvertrag über das Grundstück in Sachsen endlich eintrifft. Angeblich wurde der am letzten Freitag abgeschickt, auf unser Drängen und das Drängen des Käufers hin. Aber als der Vertrag auch heute nicht eingeht, glauben wir das nicht mehr. Außerdem warten wir auf ein wichtiges Dokument, das uns per Email geschickt werden soll und das wir dann in der Stadt in der Bibliothek ausdrucken lassen wollen. Das Dokument kommt dann endlich um halb drei. Jetzt schnell anziehen und los. Annette zieht ihre neuen Schuhe an; der Herbert seine neue Weste. Dann der Schreck: Der Drucker geht nicht, weil man eine falsche Druckerpatrone bestellt hatte und die neue noch nicht da ist. Für morgen brauchen wir das Dokument (etliche Seiten). Wir fragen die junge Bibliothekarin, ob wir das Dokument an ihre Emailadresse senden können und sie das dann über den bibliothekseigenen Drucker ausdrucken lässt. Denn unseren USB-Stick darf sie an ihrem System nicht benutzen. Ja, sagt sie, diese Variante ginge. Und so können wir wenigstens die eine Sache heute erledigen, in der Hoffnung, dass morgen endlich mal der Kaufvertrag eintreffen wird. Im Vergleich zu letztem Dienstag ist jetzt schon richtig Herbst; letzten Dienstag hatten wir in der Wohnung noch alle Fenster bis nachts geöffnet. Jetzt können wir langsam mal die Heizung einschalten.



in der Bibliothek - Herbert mit neuer Weste

back       |      next