d11.jpgd13.jpgd08.jpgd06.jpgd07.jpgd10.jpgd04.jpgd14.jpgd01.jpgd02.jpgd19.jpgd21.jpgd18.jpg

Sonntag, 21. Oktober 2012

Annette liegt krank auf dem Sofa

Heute passiert nicht viel. Annette ist krank und liegt den ganzen Tag auf dem Sofa mit einem Schal um den Hals. Ihr tun so die Mandeln und die Ohren weh, und Kranksein im Wohnmobil ist nicht schön. Wir haben den Fernseher an, und weil es so stark regnet, haben wir zum erstmal Aussetzer, weil kein Signal zu empfangen ist. Auf ZDFkultur kommen nacheinander zwei Sendungen über die Subkultur und Musikszene in der DDR. Die eine Sendung ist noch aus Ostzeiten und die andere eine isländische Produktion, recht interessant beides. Zumal die heutigen Medien ja die DDR-Zeit immer so darstellen, als wäre man Tag und Nacht bespitzelt worden, als hätte es keinen einzigen Tag Freude im Alltag gegeben. Und so vergeht der Tag, können wir nur hoffen, dass es Annette morgen besser geht. Allerdings wird ihr Zustand zum Abend hin immer schlechter.

 heute regnet es in Strömen

der Fernseher läuft

back       |      next