d21.jpgd10.jpgd19.jpgd18.jpgd04.jpgd08.jpgd13.jpgd07.jpgd11.jpgd01.jpgd14.jpgd02.jpgd06.jpg

Sonntag, 31. Oktober 2010

Auch heute regnet es ununterbrochen, sodass wir keinen Schritt vor die Tür setzen können. Wir vertreiben uns den Tag mit Lesen und Radiohören. Abends ist dann im Fernsehen von Überschwemmungen in der Toskana die Rede. Nur gut, dass wir hier in San Casciano ganz oben am Berg und auf geschottertem Grund stehen. Und doch haben sich überall große Pfützen gebildet.

back      |       next