d02.jpgd06.jpgd11.jpgd21.jpgd07.jpgd14.jpgd10.jpgd18.jpgd04.jpgd19.jpgd01.jpgd13.jpgd08.jpg

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Der letzte Tag in Deutschland beginnt: In der Früh fahren wir nach Bernau, wo Annette ihre Freundin besucht. Derweil fährt Herbert weiter nach Bergen für die Inspektion der Yahama. Der 1.000km Check ist längst fällig. So gegen halb fünf treffen wir beide wieder aufeinander. Herbert hat in der Zwischenzeit den Phoenix gewaschen, mei, war das dringend. Jetzt fahren wir noch einmal zum kleinen Babykind, das zweitemal seit Sonntag. Die kleine Familie ist ja seit Montag wieder daheim und wohlauf, alle miteinander. Das kleine Schneuzchen könnten wir stundenlang anschauen, aber wir bleiben dann nicht lange, denn die jungen Eltern sind ziemlich müde. Für uns geht es jetzt also gen Italien. Bis Kiefersfelden fahren wir noch und übernachten dort.

back      |       next