d21.jpgd02.jpgd06.jpgd18.jpgd10.jpgd11.jpgd19.jpgd13.jpgd08.jpgd04.jpgd07.jpgd14.jpgd01.jpg

Mittwoch,  14. Oktober 2009
 


auf dem Bauernhof in der provisorischen Werkstatt

Nachdem es am frühen Morgen zu schneien anfängt, treffen wir uns mit unserem Freund auf einem Bauernhof. Dort besitzt er eine kleine Werkstatt, wo er die Stoßstange noch ein bißchen ausspachteln will. Lackieren wollen wir dann selbst, wenn wir im Süden bei besseren Temperaturen sind. Bei eisiger Kälte und nach getaner Arbeit sitzen wir dann zu dritt im Wohnmobil bei einer Kanne Tee. Dabei kommt der Freund ins Schwärmen, wie gemütlich es doch an Bord ist. Morgen wollen wir dann noch zum Wohnmobilhändler, den kaputten Nebelscheinwerfer zu ersetzen. Und dann hoffen wir endlich, unsere Reise fortsetzen zu können. Termine gibt es dann jedenfalls keine mehr.


jetzt muss nurmehr mit der Spraydose gesprüht werden


back      |      
next