d18.jpgd11.jpgd21.jpgd06.jpgd01.jpgd07.jpgd02.jpgd13.jpgd08.jpgd19.jpgd10.jpgd04.jpgd14.jpg

Freitag, 02. März 2012



bunte Boote liegen im Sand in Praia de Mira

Vom Übernachtungsplatz fahren wir am Vormittag direkt nach Praia de Mira hinein und stellen uns an die Strandstraße. Das Meer ist wie immer wild, aber was uns hier ganz besonders gefällt sind die bunten Boote, die im Sand liegen. Wir tun ein paar Schritte am Strand, bevor wir auf die Strandpromenade zurückkehren. 


 



Blick auf die Seemannskirche von Praia de Mira direkt am Strand

Das kleine gestreifte Häuschen am Strand ist die Seemannskirche, in die wir auch einen Blick werfen. Sie ist bescheiden eingerichtet ohne Prunk und Protz, einfach schön. Wir laufen dann weiter durch Praia de Mira, aber Ort gibt nicht viel her. Und das liegt nicht nur daran, dass gerade die Hauptdurchgangsstraße aufgerissen wird. Der Ort hat wenig Charme, obwohl er so gut gelegen ist.



wir werfen einen Blick in die Seemannskirche



wenn es nur irgendwann regnet



Blick auf den angelegten See mitten im Ort

Wir umrunden dann noch den kleinen angelegten See, der hier gestaut wurde. Gegen Mittag verlassen wir Praia de Mira und wollen nach Costa Nova, auch wenn wir schon so oft dort waren. Es sind nur ein paar Kilometer zu fahren, über die Lagune und schon erreichen wir den gestreiften schicken Badeort.



eine Brücke führt über die Lagune von Costa Nova



Blick auf die kunterbunte Markthalle von Costa Nova



wir kaufen eine große Dorade

Es ist kurz vor eins, als wir uns in Costa Nova auf den Wohnmobilstellplatz stellen. Lass uns schnell in die Markthalle laufen, einen Fisch kaufen, sagt Annette. Um ein Uhr machen die bestimmt zu. Also laufen wir schnell los und bekommen noch eine dicke Dorade von 700g (für 7 Euros). Am Nachmittag schauen wir den bunten Booten zu, die vor unserer Haustüre auf der Lagune unterwegs sind. Es sind die ganz alten traditionellen Boote mit großem Segel, die auf dem ruhigen Wasser schippern. Ach, hier ist es schön.



auf der Lagune sind solche Holzboote unterwegs



sie machen das Segel fest..



..und gehen dann auf große Fahrt



unsere Tagesroute ca. 21km

back       |      next