d21.jpgd14.jpgd13.jpgd18.jpgd10.jpgd07.jpgd04.jpgd19.jpgd02.jpgd06.jpgd01.jpgd11.jpgd08.jpg

Sonntag, 13. März  2011
 



Ankunft auf dem Stellplatz in Fontaine de Vaucluse

Gegen Mittag hört der Regen auf, dann warten wir noch eine Weile, fahren in den Nachbarort Fontaine de Vaucluse und stellen uns dort auf den Wohnmobilstellplatz. Den kennen wir noch vom letzten Jahr, und unsere Tanks sind auch schon wieder zu leeren. Es sind 15 bis 20 Wohnmobile, die hier stehen.



die Sorgue hat viel Wasser

Immer wieder setzt der Regen ein, aber zumindest hat der Sturm nachgelassen. So müssen wir nicht um die Fernsehantenne bangen und können im Fernsehen die Tragödie und das Geschehen in Japan verfolgen, von dem wir bis dato nur im Internet intensiv gelesen hatten. Es ist erstaunlich, wie diszipliniert sich die Bevölkerung verhält.


 



unsere Tagesroute ca. 9km

back       |      next