d04.jpgd06.jpgd02.jpgd08.jpgd13.jpgd21.jpgd11.jpgd01.jpgd18.jpgd14.jpgd10.jpgd19.jpgd07.jpg

Sonntag, 13. Mai 2012



jetzt ist der große Pool fertig zum Eintauchen

Um elf sind wir wieder am Pool, aber zwischendurch geht Herbert zum Wohnmobil zurück, um den Presseclub zu schauen. Dann kommt er zurück, aber nur, um kurze Zeit später wieder für die Formel ! zu verschwinden. Also hat Annette die gesamte Poolanlage für sich allein. Warum kommt eigentlich niemand von den Holländern zum Schwimmen oder zumindest Sonnenbaden? Das große Becken ist jetzt jedenfalls eine Pracht und kein Vergleich zu den ersten Tagen, die wir hier waren. Um drei geht Annette heim und als die Formel 1 zu Ende ist, sitzen wir draußen bei Kaffee und Kuchen. Abends schauen wir uns dann die Ergebnisse der NRW-Wahlen an. Ein Blick auf die Wetterkarte  gibt grünes Licht für die Gascogne bis Freitag. Na, das ist doch fein.

 die Schwimmerin hat den Pool für sich allein


 



jetzt gefällt uns die Poolanlage (die zwei Liegen da unten sind immer unsere)

back       |      next