d14.jpgd01.jpgd06.jpgd02.jpgd10.jpgd19.jpgd07.jpgd08.jpgd11.jpgd18.jpgd04.jpgd21.jpgd13.jpg

Samstag,  03. Juli 2010



die Hafen- und Bummelmeile von La Trinité-sur-Mer

Heute heißt es wieder Fußball gucken. Also nehmen wir uns nicht allzu viel vor, sondern machen nur einen kleinen Ausflug nach La Trinité-sur-Mer. Das Wetter ist genau richtig dazu, es geht ein kleiner Wind. In La Trinité ist heute Trödelmarkt - Foire Brocante. Wir bummeln einmal darüber und staunen, was die Leute überhaupt alles aufheben und jedesmal anschleppen und anbieten. Ein Foire Brocante ist mehr ein Antikmarkt, und die Messingsachen schauen wir uns immer gern an.



unser Wohnzimmer ist jetzt auf der Straße


 

im Hafen von La Trinité

Wir gehen an den Booten entlang, kaufen uns dann in der Fischhalle wieder zwei Kilo Muscheln und machen uns dann auch schon bald wieder auf die Heimfahrt. In Carnac halten wir noch kurz und kaufen Weißwein für den Muschelsud und Tomatenmark.



eine der Brücken über den zerklüfteten Morbihan

Ja, und dann um 16 Uhr fängt das Spiel an. Kaum dass wir uns auf dem Sofa niederlassen, fällt auch schon das erste Tor in der 3. Minute. Es ist schon ein Vergnügen zu sehen, wie wir mit 4:0 gegen Argentinien gewinnen. Hach, und dann noch der fesche Jogi Löw. So langsam können wir doch schon auf den Weltmeistertitel hoffen?


 

back      |       next