d21.jpgd14.jpgd10.jpgd02.jpgd08.jpgd11.jpgd18.jpgd04.jpgd06.jpgd13.jpgd01.jpgd19.jpgd07.jpg

Donnerstag,  16. Juli 2009
 


die nackte Panzerfahrerin...

Vieles gibt es in diesen Tagen nicht zu berichten. Wir verbringen die meiste Zeit am Strand unterm Sonnenschirm. Und abends gehen wir dann in die Stadt zum bummeln. Dabei setzen wir uns meistens in eine Bar und beobachten dabei das Treiben auf der Fußgängerpromenade.


..hat dienstfrei


 

In den letzten Tagen gab es immer wieder Sturmböen, die aus heiterem Himmel kommen und den Sand am Strand ganz schön aufwirbeln. In zwei oder drei Tagen wollen wir dann aber doch wieder weiterziehen. Wir warten solange, bis einer unserer Wassertanks leer ist. Dann wird es mit der Fähre die Südküste entlang nach Chora Sfakion gehen.



back      |      
next