d07.jpgd14.jpgd19.jpgd21.jpgd02.jpgd13.jpgd04.jpgd11.jpgd10.jpgd06.jpgd18.jpgd01.jpgd08.jpg

Sonntag, 02. Januar 2011



Konrad und Henrike aus Potsdam

Dafür, dass Bovo Marina auf keiner Karte eingezeichnet ist, verirren sich doch viele Leute hierher. Tagsüber kommen weitere Wohnmobile, die aber weiterfahren müssen, weil kein Platz mehr ist. Wir kommen mit einem jungen Paar aus Potsdam ins Gespräch. Sie erzählen uns, dass sie gerade fertigstudiert hätten und jetzt ein Jahr durch Europa reisen wollen, bevor sie sich ins Berufsleben stürzen werden. Auch mit ihnen tauschen wir ein paar Bücher.



wir sitzen auf unserer Sonnenterrasse

Dann kommt noch ein Sachse mit seinem Hund auf dem Fahrrad angeradelt. Auch er ist seit Jahren mit dem Wohnmobil unterwegs, hat sich aber hier im Ort ein Häuschen gemietet. Er zahlt 300 EUR für den Monat, inklusive Verbrauch. Da müssen wir staunen, denn das ist ja billiger als auf einem Campingplatz. Zumal die Stellplatzgebühren auf der Insel nicht selten bis zu 15 EUR betragen.



Südsee-Feeling stellt sich ein

Jetzt setzen wir uns aber endlich auf unsere herrliche Sonnenterrasse. Wenn kein Wind geht, und der geht heute nicht, ist es richtig warm. Später dann setzt sich Annette an den Reisebericht. Es ist schon komisch, den Bericht zu schreiben und nicht absenden zu können. Als würde man auf Vorrat schreiben.

back      |       next