d13.jpgd02.jpgd06.jpgd04.jpgd11.jpgd14.jpgd21.jpgd08.jpgd10.jpgd18.jpgd01.jpgd07.jpgd19.jpg

Dienstag, 02. Februar 2016



wir sind mal wieder in Pirmasens

Den Sturm haben wir ja noch immer nicht überstanden. Den Regen am Vormittag warten wir noch ab, aber dann fahren wir mal wieder nach Pirmasens. Wir müssen einkaufen und auch dies und das erledigen. Einen Überweisungsschein für den Augenarzt holen, bei der Bank Geld holen, zum ADAC und so weiter. Beim Messegelände, wo es einen großen Parkplatz gibt und wo auch der Wohnmobilstellplatz ist, kommen wir eigentlich immer unter, aber jetzt, da das neue Medicenter fertiggestellt und seit November geöffnet ist, findet man kaum noch einen Parkplatz. Also tun wir es wie die anderen und stellen unser Auto auf den Wohnmobilstellplatz. Das heißt zwischen die Stellplätze, da, wo die Stromkästen sind. Als wir wieder zurückkommen aus der Stadt, haben wir ein Knöllchen an der Windschutzscheibe hängen. Das sehen wir aber erst, als wir schon losgefahren sind und der Scheibenwischer angeht. 10 EUR Verwarngeld, na toll. Nur gut, dass einem sowas nur einmal passiert. Wieder daheim igeln wir uns schön ein. Bis Donnerstag soll der Sturm noch anhalten.



jetzt noch zum ADAC, links um die Ecke



es wird heller am Himmel

back       |      next