d11.jpgd14.jpgd19.jpgd13.jpgd08.jpgd04.jpgd02.jpgd10.jpgd07.jpgd21.jpgd18.jpgd06.jpgd01.jpg

Freitag, 18. Februar  2011



heute alles grau in grau

So richtig glauben konnten wir es gestern ja eigentlich nicht, dass auf den schönen Frühlingstag heute Dauerregen folgen soll. Aber tatsächlich sieht die Welt heute früh ganz anders aus, alles dunkel und nass. Schon in der Nacht fing der Regen an. Na, da bleiben wir doch einfach im Bett, oder zumindest lange Zeit.



so ist der Blick aus unserem Fenster

Von ein paar Momenten, die Petrus verschnauft und der Himmel trocken bleibt, regnet es heute praktisch den ganzen Tag. Annette sortiert schon mal die Wäschesäcke - es sind insgesamt drei Ladungen - und stellt diese im Fahrerhaus unter. Wir verbringen den Tag im Internet und mit Lesen. Na, morgen soll die Sonne wieder lachen, und das ist nicht nur Wunschdenken unsererseits, sondern Tatsache auf der Wetterkarte.



die Masten der Segelboote schaukeln; die Takelagen scheppern

back       |      next