d18.jpgd06.jpgd01.jpgd19.jpgd10.jpgd08.jpgd04.jpgd11.jpgd07.jpgd21.jpgd02.jpgd14.jpgd13.jpg

    Mittwoch, 03. Februar 2010



es ist wieder eine Autowäsche fällig

Eigentlich können wir offiziell bis 16 Uhr auf dem Campingplatz bleiben, aber dann brechen wir unsere Zelte doch schon so gegen 13 Uhr ab. Die Batterien sind jetzt eh voll. Auf dem Platz gibt es eine Autowäsche mit Hochdruck und Kaltwasser, aber besser als gar nichts. Und so waschen wir den gröbsten Dreck für 1,60 EUR ab und checken dann aus.



hier stehen wir an der Bucht in Sagres

Wir fahren zu unserem alten Platz an der Bucht in Sagres zurück und sind überrascht, wie leer der Platz doch geworden ist. Das Wetter ist bestens, obgleich der Wetterbericht es ganz anders vorhergesagt hatte. Und so können wir draußen in der Sonne sitzen. Abends dann kommt doch noch Regen und pladdert uns aufs Dach. Wir kochen uns Spaghetti mit Meeresfrüchten. Aber der Wein schmeckt heute nicht.



es ist wieder ein Sonnenbad fällig



unser Blick aus dem Fenster

back      |       next