d02.jpgd07.jpgd14.jpgd08.jpgd21.jpgd04.jpgd19.jpgd18.jpgd11.jpgd06.jpgd10.jpgd01.jpgd13.jpg

Donnerstag, 22. Dezember 2016



richtig schön leer ist es bei uns auf der Wiese geworden

Die Nächte sind jetzt wieder nicht mehr so kalt. Heute haben wir nichts besonderes vor. Wir gehen nur noch mal zum Lidl, um Tomaten für einen Thunfisch-Tomatensalat zu kaufen. Puh, beim Lidl ist der Teufel los, als würde er jetzt für mehrere Wochen schließen statt nur am Sonntag. Hier in Portugal ist nur der 25. Dezember ein Feiertag. Und dann ist auch noch Multibanco ausgefallen, man kann heute nicht mit Karte bezahlen. Steht auf mehreren handgeschriebenen Zetteln am Eingang und an jeder Kasse. Und das, wo doch im Ausland fast jeder nur mit Karte bezahlt. Na, wir hatten ja gestern schon unseren großen Einkauf erledigt. Bei uns am Platz ist es jetzt richtig schön leer. Nur ein einziger Holländer ist nachgerückt direkt am Flussufer, direkt bei uns. Ansonsten ist es ein herrlicher Nachmittag, windstill und warm. Am Abend erreicht uns eine Nachricht vom Makler in Sachsen, der unsere Grundstücke gekauft hat: Nach vielem Hin und Her hätte die Stadt das ihr zustehende Vorkaufsrecht in ein Ankaufsrecht für Teilflächen vor dem Notar umwandeln lassen, und damit wurde dann endlich der Kaufvertrag wirksam und die Zahlungsvoraussetzungen wirksam. Na endlich. Immerhin hatten er am 6. September und wir am 21. September den Kaufvertrag unterschrieben, und dann hatte es so lange gedauert bis jetzt. Ein Wahnsinn, die Bürokratie. Wir essen noch eine Orange und gehen dann zu Bett.



unser Abendessen - Thunfisch-Tomatensalat auf Toast

back       |      next