d08.jpgd19.jpgd13.jpgd18.jpgd01.jpgd02.jpgd07.jpgd06.jpgd14.jpgd10.jpgd11.jpgd04.jpgd21.jpg

Donnerstag, 08. Dezember 2016



mittags eine Kartoffelsuppe

Für heute Abend sind Stürme vorhergesagt, und wenn die wirklich kommen sollten, werden wir heute Abend ins Dorf fahren und da übernachten. Da wird es geschützter sein als hier oben, wo wir allen Wettern am stärksten ausgesetzt sind. Aber auch tagsüber gibt das Wetter heute nicht viel her. Und doch wollen wir noch hierbleiben. Wir kochen uns schon zu Mittag eine Kartoffelsuppe mit Porree und Bockwurst. Mehr an Gemüse haben wir nicht im Haus, und es geht auch mal ohne alles andere. Dann drehen wir unsere obligatorische Runde draußen. Die Gegend ist ja doch einmalig schön. Abends warten wir auf den Sturm, der aber nur ein Stürmchen wird. Wir können sogar bis 22 Uhr die Satellitenschüssel aufstehen haben. Ans Wegfahren müssen wir überhaupt nicht denken.



wir drehen wie immer eine Runde

back       |      next