d04.jpgd18.jpgd08.jpgd06.jpgd02.jpgd01.jpgd13.jpgd10.jpgd11.jpgd07.jpgd14.jpgd19.jpgd21.jpg

Freitag, 07. Dezember 2012

 links der Blick auf den Stellplatz von Praia da Rocha

Heute ist es wieder strahlend blau am Himmel; könnten wir doch eigentlich weiterfahren, so denkt sich Herbert. Aber Annette will noch einen Tag bleiben, damit sie morgen noch die neue Portugal News bekommt. Wir sind also ein letztesmal in Praia da Rocha unterwegs und wollen Abschied nehmen, bevor wir die Westalgarve endgültig verlassen. Die Temperaturen sind jetzt auch wieder richtig milde, ein Wetter für kurze Hosen, aber das macht einen komischen Eindruck so mitten im Dezember so sommerlich herumzulaufen. Und so stecken wir in langen Hosen, sind aber ohne Westen unterwegs. Zwischendurch setzen wir uns noch in eines der Cafés, bis die Sonne hinter den Hochhäusern verschwindet, was so gegen 17 Uhr Ortszeit der Fall ist. Morgen wollen wir dann weiterziehen, immer weiter östlich wird es jetzt gehen, aber Weihnachten und Neujahr werden wir noch im eigenen Kulturkreis verbringen, bevor es nach Marokko geht.

wir drehen eine letzte Runde durch Praia da Rocha

back       |      next