d10.jpgd01.jpgd07.jpgd21.jpgd02.jpgd06.jpgd19.jpgd14.jpgd04.jpgd08.jpgd11.jpgd13.jpgd18.jpg

Donnerstag, 23. August 2012



schöne Strandlandschaft

Heute sind es mehr so Schleierwolken am Himmel, aber es wird kein guter Tag für uns. Annette geht es nicht gut, vom Herzen her. Das hatte sie jetzt schon längere Zeit nicht mehr, und desto beklemmender sind solche Tage. Wir bleiben also daheim und sie mag auch keine Wanderung machen. Nachmittags geht es ihr zwar besser, aber jetzt haben wir auch keine Lust mehr dazu.

abends sind wir wieder die einzigen

Abends tut Herbert ein paar Schritte mit der Kamera um den Hals. Ach, es sind ja immer so schöne Motive, die man am Strand findet. Und wir wundern uns, dass wir hier die einzigen sind. Weit und breit kein anderes Wohnmobil. Die ganzen Tage, die wir jetzt hier sind, kamen zwei Wohnmobile, aber nur tags. Sie trauen sich wohl nicht zu bleiben, und dabei ist dies noch die letzte Ecke Europas, wo man direkt mit dem Wohnmobil am Strand stehen kann. Anderswo ist alles längst reguliert und die Freiheit, die man sich mit dem Wohnmobil immer so vorstellt, längst verloren.

es herrscht eine schöne Stimmung am Meer

back       |      next