d19.jpgd11.jpgd21.jpgd04.jpgd02.jpgd07.jpgd10.jpgd14.jpgd18.jpgd13.jpgd08.jpgd06.jpgd01.jpg

Sonntag,  03. August 2008
 



die Oberstadt von San Vicente

Am Vormittag machen wir uns noch einmal auf in die Oberstadt. Die Burg kann man auch besichtigen. Sonntag in der Früh ist es noch angenehm leer in den Gassen. Wir bummeln ein wenig.



auf dem Weg in die Oberstadt

Dann wollen wir weiterfahren. Die Küstenstraße geht es entlang und nach kurzer Zeit erreichen wir das kleine Seebad Comillas. Der Himmel zieht sich zu und wir stellen uns erst einmal oberhalb des Strands an den Straßenrand. Es ist gar nicht mehr so heiß und was passt da besser als ein Kaffee? Wir haben von hier einen schönen Blick aufs Meer. Und darum wollen wir hier bleiben und die Nacht verbringen.



Wie das Wetter wohl wird?



in unserem "Straßencafé"



die Brandung wird stärker

Spät am Abend stellen wir uns dann auf die Wiese direkt an die Klippen, wie auf diesem Bild ersichtlich. Bis abends um 20 Uhr sind wir die einzigen hier, aber dann trudelt ein Wohnmobil nach dem anderen ein. Nun haben wir die Sorge, dass wir alle miteinander weggejagt werden.



unsere Tagesroute 13 km

back      |       next