d13.jpgd07.jpgd21.jpgd06.jpgd08.jpgd18.jpgd10.jpgd04.jpgd11.jpgd19.jpgd14.jpgd02.jpgd01.jpg

    Mittwoch,  20. August 2008
     



die Wäsche wird sortiert..

Eigentlich wollen wir in Leucate-Plage nur Brot kaufen, aber dann sehen wir neben dem Supermarkt einen großen Waschsalon. Annette freut sich, denn darauf hat sie schon lange gewartet. Schnell wird die Wäsche sortiert, dann wird nach Kleingeld gekramt und los kann es gehen.



und in den Waschsalon gebracht

Heute ist nur Weißwäsche dran. Wir wollen erst einmal schauen, wie die Maschinen sind. Eine 7kg Ladung kostet 6,10 EUR. Der Waschgang dauert 45 Minuten.



dort wird sie in die Trommel gestopft..

Gegenüber des Supermarkts gibt es sogar eine Autowäsche. Und so nutzen wir die 45 Minuten Wartezeit, unser Wohnmobil zu waschen. Ein richtiger Waschtag ist das heute, aber unsere Füße sind immer schwarz. Heute sind es übrigens 5 volle Monate, die wir unterwegs sind.



und anschließend aufgehängt

Hinter der Muschel- und Austernzucht, nahe dem Nudistendorf, stehen viele Wohnmobile, obwohl dort ein Parkverbot für Wohnmobile von 20:00 bis 8:00 Uhr besteht. Es sieht ganz so aus, als würden Wohnmobile dort geduldet. Und so stellen auch wir uns dorthin. Nachdem die Wäsche aufgehängt ist, gehen wir noch für 2 Stunden an den Strand. Abends gehen wir mal früh zu Bett, was so 21:30 Uhr bedeutet.

back      |       next