d14.jpgd11.jpgd13.jpgd08.jpgd06.jpgd07.jpgd18.jpgd19.jpgd01.jpgd02.jpgd10.jpgd04.jpgd21.jpg

    Freitag,  13. Juni 2008
     



die Bucht Praia do Amado

Heute lassen wir mal den Strand Strand sein und machen uns zu einer Wanderung auf. Der Weg führt an den Klippen entlang vom Praia do Amado zum Praia da Bordeira. Immer haben wir freien Blick aufs Meer.



das Wandern ist der Müllerin Lust

Nach einer Weile hört die befestigte Straße auf. Autos, die vorbeikommen, wirbeln ganz schön Staub auf. Wir wundern uns, wie viele bei diesen Spritpreisen mit ihren Autos den Klippenweg spazieren fahren statt zu Fuß zu gehen.



faszinierende Felsenküste..

Trotz großer Hitze ist es angenehm, da der Wind uns immer von vorn entgegenbläst. Wir haben uns heute viel vorgenommen und wollen von unserer Bucht aus nach Praia da Bordeira und dann über Carrapateira wieder zurück an den Ausgangspunkt. 



..mit versteckten Buchten



und herrlichen Ausblicken

Nach etwa 5 km haben wir das Malheur. Herbert will seine Sandale fester binden, weil sie so locker ist. Und dabei stellen wir dann fest, dass sich ein Riemen gelöst hat und gerade noch so am seidenen Faden hängt. Unter diesen Bedingungen ist uns die Weiterwanderung nun zu riskant, da wir noch nicht einmal die Hälfte des Weges hinter uns haben. Also kehren wir um und kommen aber noch heil ans Wohnmobil zurück.



und dann ist der Schuh kaputt

back      |       next