d21.jpgd02.jpgd06.jpgd08.jpgd04.jpgd18.jpgd13.jpgd14.jpgd10.jpgd01.jpgd19.jpgd11.jpgd07.jpg

    Donnerstag,  14. August 2008
     



in den Straßen von Orthez

Es regnet und wir fahren erst einmal ein Stück weiter bis Orthez. Dort angekommen wollen wir versuchen, eine kurze regenfreie Zeit zu erwischen, um in die Stadt gehen zu können. Aber erst einmal müssen wir den Regen bei einer Tasse Tee abwarten. Irgendwie ist es schon gemütlich, wenn der Regen so aufs Dach prasselt. Der Wetterbericht meldet auch für das Mittelmeer am Wochenende kein gutes Wetter.



der Gave du Pau 

Wir haben zur Zeit einen kleinen Durchhänger, und so wissen wir nicht recht, wo wir hinfahren sollen. Also schalten wir den Fernseher ein und verfolgen die Olympiade. Gegen Mittag versuchen wir dann einen kurzen Spaziergang durch Orthez. Es ist nicht Viel los heute. Dann müssen wir uns auch schon wieder sputen, denn ein neuer Regenguss kommt auf uns hernieder.



in der Rue du Pont



unsere Tagesroute 45 km

back      |       next