d08.jpgd01.jpgd06.jpgd07.jpgd13.jpgd18.jpgd21.jpgd19.jpgd14.jpgd10.jpgd02.jpgd04.jpgd11.jpg

    Dienstag,  01. Juli 2008
     



die kleine Feriensiedlung Pataias

Wir glauben, dass in Pataias ein sehr schönes Feriendorf entsteht. Überall wird fleißig gewerkelt, so als ob alles noch bis zur Saison fertig werden müsse. An den Strandwegen wurde viel mit Holz gearbeitet, und die Gassen sind schön gepflastert. Es entsteht ein kleiner Dorfplatz mit Brunnen. Überall sehen wir Anschlüsse für Laternen.



sehr schöne Strandanlagen

Wir gehen an den Strand. Wochentags kommen viele kleine Kinder in Bussen. Jede einzelne Gruppe hat eine andersfarbige Mützen auf. Wir gehen ein wenig abseits der Bucht, um ungestört nackt sein zu können.



eine Möwenkolonie

Waren wir gestern noch fasziniert von den hunderten von Möwen, so haben wir heute das Malheur: Möwenschitt, wohin man tritt. Wir müssen schauen, wo wir mit unseren Strandtüchern abbleiben.  


Frölleken Pis

back      |       next