d06.jpgd10.jpgd18.jpgd01.jpgd08.jpgd07.jpgd02.jpgd21.jpgd11.jpgd13.jpgd19.jpgd04.jpgd14.jpg

Samstag, 21. April 2007


Bis heute sind es in erster Linie Griechen, die auf Euböas ihren Urlaub verbringen. Bei Surfern allerdings wird die häufig von heftigen Winden heimgesuchte Insel als Geheimtip gehandelt. Genauso schätzen Wanderer die imposante Bergwelt des Ochi-Gebirges (1.398m) mit ihren wilden Schluchten und der fantastischen Fernsicht über die nördlichen Sporaden und die Festlandküste.


back      |       next