d11.jpgd02.jpgd13.jpgd08.jpgd06.jpgd10.jpgd07.jpgd18.jpgd19.jpgd14.jpgd04.jpgd21.jpgd01.jpg

Freitag, 13. Dezember 2013



früh morgens scheint die Sonne mit voller Wucht in unser Fenster

Freitag, der 13., fängt mit herrlichem Sonnenschein an. Heute wollen Rosi und Manfred ja kommen, aber dann erreicht uns eine e-mail von ihnen: Rosi geht es noch nicht so richtig gut, es regnet in Silves und so bleiben sie noch einen Tag länger, auch wenn sie, wie sie schreiben, mittlerweile jeden Storch auf der Wiese beim Namen kennen und beim Continente jede Kassiererin. Sie wollen heute mal einen Probelauf nach Silves machen und schauen, wie es mit Rosi geht. Wir antworten ihnen, dass sie das ganz richtig machen. Kaum ist unsere Antwort durch, geht die Sonne weg und es wird wieder düster wie an allen vorherigen Tagen. Na egal, bleiben wir eben erstmal an Bord. Wir wollen heute eigentlich in die Fortaleza gehen, aber die Sonne sehen wir dann den ganzen Tag nicht mehr, und so richten wir uns auf einen Tag an Bord ein. Am frühen Nachmittag kocht Annette Kaffee und, ach, es kann ja so gemütlich sein, wenn man seiner Faulheit frönen kann. Nach langer Zeit kommen wir mal wieder zum Lesen; Herbert beendet heute endlich das Buch "Und wählte fünf glatte Steine" von Ann Fairbairn, und Annette ist mit "a million little pieces" von James Frey durch. Je besser das Buch wurde, desto langsamer wurde sie beim Lesen. Nahtlos geht es jetzt mit Eric Clapton "The Autobiography" weiter. Im Algarve Book Cellar in Carvoeiro hatten wir doch so schöne Bücher gefunden. Heute essen wir schon um 17:30 Uhr zu Abend und schalten dann den Fernseher ein. Am Leuchtturm können wir uns jeden Abend erfreuen. Vielleicht können wir mit Rosi und Manfred ja mal abends draußen sitzen, im Lichtkegel, der dann ständig über uns hinweggehen wird. Denn kalt ist es hier überhaupt nicht; so milde Abende sind lange her.



am frühen Nachmittag ist es vorbei mit der Sonne



Annette hat Kaffee gekocht



der Leuchtturm am Cabo de São Vicente leuchtet jeden Abend so schön

back       |      next