d08.jpgd11.jpgd02.jpgd01.jpgd21.jpgd13.jpgd07.jpgd14.jpgd19.jpgd10.jpgd06.jpgd18.jpgd04.jpg

Mittwoch, 01. Dezember 2010



Wer hat schon mal Wasserball im Kanu gespielt?

Eigentlich wollen wir heute zum Waschsalon, aber dann kommen vormittags ein paar Regentropfen herunter. Uff, die machen die Luft erst richtig schwül bei 22°C. Also planen wir um und machen uns am frühen Nachmittag auf den Weg zum Centro Comerciale, wo die großen Supermärkte sind. Wir brauchen eigentlich nichts; wir wollen uns mal den Komplex anschauen in der Vorweihnachtszeit. Eine Wegbeschreibung haben wir von den Kölnern bekommen. Es ist ein ziemlicher Weg dorthin.



rasant aber fair geht es zu

Vorher machen wir noch einen Schwenk und schauen uns den Waschsalon an, ob es nicht uralte Maschinen sind? Aber alles sieht gut aus. Ja, und dann sehen wir diese beiden Mannschaften, die Wasserball spielen. Deren Paddel machen wilde Geräusche, wenn der Ball auf das Holz aufklatscht. Der Himmel ist bewölkt und kalt ist es ja nicht, aber mit den nackten Händen immerzu im Wasser, brr, das würden wir nicht wollen.


 

Der Weg zum Einkaufskomplex zieht sich dann ganz schön hin, vor allem, weil die Bürgersteige an vielen Stellen von Autos zugeparkt sind. Es läuft sich also nicht allzu gut. Aber zumindest ist die Straße nur wenig befahren. Und dann sehen wir die beiden Kölner im Einkaufszentrum auf einer Bank sitzen; sie warten darauf, dass der Teppichladen öffnet. Wir setzen uns zu ihnen und dann wird geredet und gelacht bis um vier. Jetzt aber schnell zurück, bevor die Dunkelheit einsetzt. Wir schauen uns den Komplex kurz an und machen uns dann auf den Rückweg.



wir stehen auf der Ponte Nuovo, die die Insel Ortigia mit dem Festland verbindet

back      |       next