d19.jpgd04.jpgd02.jpgd21.jpgd11.jpgd07.jpgd06.jpgd08.jpgd13.jpgd18.jpgd10.jpgd14.jpgd01.jpg

Samstag,  06. Juni 2009
 


Blick von der Oberstadt hinunter aufs Meer

Es ist Wochenende und der Strand füllt sich mit Einheimischen. Wir haben keine rechte Lust auf einen Strandtag und verbringen die Zeit mit Faulenzen und Lesen. Heute findet in Rostock ein Klassentreffen von Annettes Schulkameraden statt. Ein bisschen wehmütig ist sie dann doch, dass sie nicht daran teilnehmen kann.


heute haben wir nur ein Brot im Gepäck


Mittlerweile ist das Zirkuskind (das Buch) in Annettes Hände gelangt. Es ist ein faszinierender Roman, und man wird förmlich von Geschehnissen überrannt, so dichtgepackt ist die Handlung. Am Ende hat man das Gefühl, man hätte 3 Bücher gelesen. Wir beide halten es übrigens ganz oft so, dass wir über Kreuz lesen. Sobald der eine mit einem Buch fertig ist, fängt der andere an. Und dann geht es immer: Wo bist du denn jetzt? Und: Sag doch mal, wie es weitergeht? Bist du schon da und da?.. Lesen ist das höchste.

back      |      next